Zur Ermittlung der Verrechnungssätze von Fahrzeugen und Maschinen sind alle Kosten zu berücksichtigen, die sich aus der Bereitstellung und dem Betrieb der Geräte ergeben. In der Fahrzeugverwaltung werden die Kosten für Reparaturen bereits vorgehhalten. Die Kosten der Wertminderung (Abschreibung) und die Kosten der Verzinsung können in dem Modul LIMES Abschreibung ermittelt werden.

In einem mehrstufigen Anlageverzeichnis erfassen Sie Ihre Anlagegüter. Dabei können die bestehenden Daten aus der Fahrzeugverwaltung übernommen werden. Nach Zuordnung der hinterlegten Tabellen (Abschreibungsart, Zinstabellen, Preisindex usw.) wird der Abschreibungsplan ermittelt. Aktuelle Information über Laufzeiten, den aktuellen Buchwert, sowie die Buchungen können sofort abgerufen werden. Über einen Abschreibungslauf werden die Daten bei Bedarf an die Fahrzeugverwaltung des Bauhofs übergeben.

Die Anlagekartei, das Anlage- verzeichnis und der Anlagespiegel stehen Ihnen als Auswertungs- möglichkeiten zur Verfügung.

Mit LIMES Abschreibung erhalten Sie ein übersichliches Programm zur Verwaltung aller betrieblichen Anlagengüter.