Import von Tankdatenschnittstellen

Für die Ermittlung des Fahrzeugverrechnungssatzes sind die Verbrauchdaten einzugeben. Sehr oft erfolgt die Eingabe noch manuell: Die Daten von der Eingangsrechnung werden pro Tankung auf die Fahrzeuge gebucht.

 Mittlerweile bieten fast  alle Tankstellenbetreiber eine  Abrechnung in digitaler Form an. Man erhält die Abrechnung per Mail oder per Download.  In LIMES Bauhof werden die Daten über die  Tankkartennummer, die im Fahrzeugstamm hinterlegt wird, auf einfache Art und Weise importiert und  per Mausklick auf die jeweiligen Fahrzeuge gebucht.

Es sind Schnittstellen vorhanden zu  ARAL, BP, ED, ESSO, SHELL, TOTAL, AGIP-ENI und anderen Betreibern.  Auch die Daten betriebseigener Tankstellen, die die Tankdaten z. Bsp. nach Excel ausgeben, können  übernommen werden.